Der Heimatverein Bödingen stellt sich vor.
 

Chronik - 16.01.2019:
Neues Ballfangnetz am Bolzplatz

Baubetriebshof sicherte die Straßenseite ab

Es ist vermutlich den Vorbeikommenden schon aufgefallen: am Bolzplatz "Dicke Hecke" hat sich etwas getan. Neben dem Bolzplatz, der zwar noch in Altenbödingen, aber schon direkt an der Grenze zu Driesch und Bödingen liegt, wurde nämlich ein neues Ballfangnetz montiert.
Das neue Ballfangnetz, von der Straße aus gesehen.
Das neue Ballfangnetz, von der Straße aus gesehen.
Das seit langem vorhandene große Ballfangnetz in Richtung Driesch hatte der Heimatverein bereits vor geraumer Zeit mit Hilfe des Baubetriebshofs der Stadt Hennef erneuert (s. z. B. "Neue Ballfangnetze am Bolzplatz Altenbödingen" und "Ballfangnetz am Bolzplatz Altenbödingen sicherer gemacht"). Nun wurde ein weiteres Netz erforderlich.
Schon vor einiger Zeit war die Böschung zwischen dem Bolzplatz und der oberhalb vorbeiführenden Straße "Dicke Hecke" vom Baubetriebshof bearbeitet worden. Dabei war neben dem Entfernen von Gestrüpp auch ein Baum und zusätzliches Geäst entfernt worden. Die dort vorhandenen einfachen, leider instabil gewordenen Bänke waren damals ebenfalls abgebaut worden (vgl. "Mehr Bankpaten gesucht - Beispiel und Initiative aus dem Vorstand").
Aufgrund der anschließenden Bewertung der Situation durch Beauftragte der Stadt wurde klar, dass eine neue Absicherung gegen auf die Straße geschossene Bälle erforderlich war, auch wenn solche Schüsse bislang nicht vorgekommen waren, soweit bekannt. In Absprache mit den Ansprechpartnern des Heimatvereins wurde seitens der Stadt der Baubetriebshof mit der Aufgabe betraut, zu diesem Zweck ein neues Netz zu beschaffen und zu montieren. Am 16. Januar war es dann schließlich soweit: Mitarbeiter des Hennefer Baubetriebshofs befestigten das neue Ballfangnetz an Ort und Stelle.
Dieses neue Ballfangnetz dürfte schwer zu überwinden sein.
Dieses neue Ballfangnetz dürfte schwer zu überwinden sein.
Der baldigen Eröffnung der neuen unbeschwerten "Bolz-Saison" sollte nun hoffentlich nichts mehr im Wege stehen, sobald das Wetter mitspielt.
Übrigens: Ersatz für die entfernten Bänke ist in Sicht. Der Baubetriebshof wird in absehbarer Zeit neue "Jugendbänke" beschaffen und vor Ort aufstellen.

 


< neuer19.01.2019 - Weihnachtszeit endgültig zu Ende
hier:16.01.2019 - Neues Ballfangnetz am Bolzplatz
älter >06.01.2019 - Spannung beim Brezelschießen

 

 

 
 
© 1937-2019 Heimatverein Bödingen e. V.      Vorstand
Herbert Müller (1. Vorsitzender)      Satzung & Beitritt
Am Hennefer Damm 17, 53773 Hennef (Sieg)      Datenschutz
Tel.: 02242 9180710, E-Mail: vorsitz@heimatverein-boedingen.de      Impressum