Der Heimatverein Bödingen e. V. stellt sich vor.
 

Chronik - 04.08.2019:
Ein Spaziergang in den Baumwipfeln

Bustour in den Naturerlebnispark Panarbora

In diesem Jahr organisiert der Heimatverein erneut eine Bustour. Und wohin geht dieses Mal - in Fortführung der im Jahr 1956 begonnen Tradition (vgl. "Statistik und Informationen") einer Fahrt zu interessanten Zielen in unserer Region - die schöne Reise? Hier kommt die Antwort:

Zum Naturerlebnispark Panarbora bei Waldbröl

am Sonntag, dem 4. August 2019.

Abfahrt:
13:00 Uhr ab Bödingen, Marienheim, Karl-Müller-Straße.

Der Wald- und Erlebnispark Panarbora

Der Wald- und Erlebnispark Panarbora wurde 2015 eröffnet. Auf acht Hektar erstreckt sich der Park und lädt zu einem Naturerlebnis der besonderen Art ein.
Unser Ziel ist der 40 Meter hohe Aussichtsturm mit seiner Aussichtsplattform in 34 Metern Höhe, von wo man eine hervorragenden Weitsicht über das Bergische Land, bis zum Siebengebirge, in den Westerwald und sogar bis nach Köln genießt.
Von dort aus gelangt man auf einen 1,5 Kilometer langen stabilen Baumwipfelpfad, zu dessen Füßen das große Waldgebiet Nutscheid liegt. Einen Spaziergang in den Baumkronen sollte man sich nicht entgehen lassen.
Der Zugang zum Turm und zum Pfad ist im Übrigen völlig barrierefrei.

Einkehr und Rückkehr

Anschließend geht die Fahrt weiter nach Rosbach an der Sieg, um in ein schönes Lokal einzukehren. Rückkehr in Bödingen ist gegen 19:00 Uhr.

Möchten Sie mitfahren?

Der Heimatverein Bödingen lädt alle Mitglieder und Bürger herzlich zur Mitfahrt bei seiner diesjährigen Bustour ein.
Der Kostenanteil für den Eintritt in den Erlebnispark beträgt 6,00 EUR/Person.
Nichtmitglieder beteiligen sich an den Bus-Fahrtkosten mit 10,00 EUR/Person.

Anmeldungen:

  • Anmeldung nicht mehr möglich: Termin ist leider schon vorbei!

Einladungsplakat

Hier gibt es das Einladungsplakat zur Bustour 2019 (PDF-Dokument) zum Öffnen oder Herunterladen:

Einladungsplakat zur Bustour 2019 (PDF) öffnen oder herunterladen.

Hinweis zu Bild- und Video-Aufnahmen auf unseren Veranstaltungen

Auf Veranstaltungen des Heimatvereins Bödingen e. V. von uns gefertigte Bild- und gelegentlich auch Video-Aufnahmen werden nur für Berichte auf unserer Homepage, Fotos evtl. auch für Berichte in der Lokalpresse genutzt. Sofern dabei das KUG nicht anwendbar ist und Ihre personenbezogenen Daten betroffen sind, bitten wir Sie natürlich - wie immer schon - jeweils um Ihr Einverständnis. Zusätzlich können Sie der Nutzung solcher Aufnahmen auf unserer Homepage, wenn Sie auf ihnen zu erkennen sind, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

 


 

Eindrücke von der letztjährigen Bustour

Im letzten Jahr - dem Jahr des Jahrhundertsommers - fuhren wir bei unserer Bustour an einem sonnig-warmen Tag, wie man ihn in unseren Breiten sonst selten erlebt, nach Linz am Rhein und dort mit einer historischen Bahn durchs Kasbachtal. Die Tour, deren ausführlichen Bericht Sie zur Einstimmung hier finden, gefiel allen sehr gut: "Unsere Bustour nach Linz und ins Kasbachtal gefiel allen sehr gut".

 


< neuer04.08.2019 - Sonnige Bustour zu den Baumwipfeln
hier:04.08.2019 - Ein Spaziergang in den Baumwipfeln
älter >16.07.2019 - Neues Reck wird bald nutzbar sein

 

 

 
 
© 1937-2019 Heimatverein Bödingen e. V.      Vorstand
Herbert Müller (1. Vorsitzender)      Satzung & Beitritt
Am Hennefer Damm 17, 53773 Hennef (Sieg)      Datenschutz
Tel.02242 9180710, E-Mail: vorsitz@heimatverein-boedingen.de      Impressum