Der Heimatverein Bödingen e. V. stellt sich vor.

Chronik - 25.04.2021:
Schützen mussten Königsschießen absagen

Auch Bürgerkönigsschießen musste ausfallen

Das Königsschießen der Schützenbruderschaft St. Augustinus Bödingen konnte in diesem Jahr leider erneut nicht stattfinden!

Die Schützenbruderschaft St. Augustinus Bödingen 1969 e. V. (s. "Links") hätte natürlich in diesem Jahr wieder - in Vorbereitung auf ihr jährliches Schützenfest - das schon traditionelle Königsschießen veranstaltet, zu dem üblicherweise sowohl der Vorstand als auch alle Mitglieder des Heimatvereins Bödingen sowie darüber hinaus alle Bürger der Pfarrgemeinde und Freunde der Bruderschaft herzlich eingeladen worden wären.
Dieses nach der Zwangspause im letzten Jahr nun 52. Königsschießen, das normalerweise am Sonntag, dem 25. April 2021, im Schützenheim Bödingen stattgefunden hätte, konnte allerdings pandemiebedingt leider nicht durchgeführt werden.
Die bedauernswerte, aber unvermeidliche Folge ist natürlich, dass das eigentlich unverzichtbare Schützenfest mit Kirmes in diesem Jahr ebenfalls, wie schon im letzten Jahr, nicht stattfinden kann: "Kirmes und Schützenfest - in diesem Jahr leider nicht".

 


< neuer30.04.2021 - Corona-Pandemie bremst uns immer noch
hier:25.04.2021 - Schützen mussten Königsschießen absagen
älter >20.04.2021 - Freischneide- und Reinigungsarbeiten

 

 

 
 
© 2021 Heimatverein Bödingen e. V. (gegr. 1937)      Vorstand
Herbert Müller, 1. Vorsitzender      Satzung & Beitritt
Am Hennefer Damm 17, 53773 Hennef (Sieg)      Datenschutz
Tel.02242 9180710, E-Mail: vorsitz@heimatverein-boedingen.de      Impressum