Der Heimatverein Bödingen e. V. stellt sich vor.

Chronik - 23.05.2021:
Wir wünschen frohe Pfingsten!

Es sprießt und grünt im Bödinger Raum

Der nach wie vor dringend benötigte Regen ist zwar wichtig, aber zu Pfingsten würden wir uns auch über ein wenig Sonnenschein freuen. Immerhin sieht man schon an so einigen Stellen im Bödinger Raum, wie es grünt und sprießt. Unsere Ortschaften am Rande des Nutscheid sowie das angrenzende Siegtal und die gesamte Historische Kulturlandschaft blühen derzeit im wahrsten Sinne des Wortes auf.
Blühender Flieder als leuchtender Pfingstbote.
Blühender Flieder als leuchtender Pfingstbote.
Viele Pflanzen schmücken sich inzwischen mit ihren schönen und farbenfrohen Blüten, wie beispielsweise der abgebildete Flieder, oder auch nach und nach manche bunten Blumen im Bödinger Bauerngarten, und weisen uns so auf den Frühling und das anstehende Hochfest Pfingsten hin.

 

Im Namen des Heimatvereins Bödingen wünscht Ihnen der Vorstand auch in diesem Jahr ganz herzlich ...

... frohe Pfingsten!

 

PS In der Vergangenheit hingen stets zahlreiche Plakate an unseren Info-Tafeln, um auf die in Bödingen und einigen weiteren Ortschaften des Kirchspiels Bödingen anstehenden Pfingstaktivitäten der jeweiligen Dorfgemeinschaften hinzuweisen. Etwa das Pfingsteiersingen, das Aufstellen des Pfingstbaumes oder das Dorffest mit Pfingsteieressen (vgl. "Tradition und Brauchtum") gehörten dazu. Leider können sie - wie schon im letzten Jahr - erneut nicht in gewohnter Weise stattfinden. Wir wollen allerdings durchhalten und hoffen auf das nächste Jahr!

 


< neuer15.06.2021 - Aufräumarbeiten nach Erdrutsch
hier:23.05.2021 - Wir wünschen frohe Pfingsten!
älter >15.05.2021 - Erfolgreiche Reparaturarbeiten

 

 

 
 
© 2021 Heimatverein Bödingen e. V. (gegr. 1937)      Vorstand
Herbert Müller, 1. Vorsitzender      Satzung & Beitritt
Am Hennefer Damm 17, 53773 Hennef (Sieg)      Datenschutz
Tel.02242 9180710, E-Mail: vorsitz@heimatverein-boedingen.de      Impressum